Training schweizer Meister

Tristan Marguet

Featured Athlete

 

Tristan Marguet

 

Tristan ist einer der erfolgreichsten Bahnradathleten der Schweiz. Er fährt hauptsächlich mit Partner Claudio Imhof im Madison (Schweizer Meister 2017) und im Omnium. Aber auch Punktefahren, Scratch etc. kann er.
Bahnrad ist, im Vergleich zu den Strassenrennen azyklisch, d.h. die Saison startet im Herbst.
Mit Titi arbeite ich daher eher im Sommer. Vor Allem im Kraft, Stehvermögen und anaerobe Leistungsfähigkeit stehen dabei im Vordergrund. Das Training findet für Übungskorrekturen 1:1 statt, einen grossen Teil absolviert Titi auch über das online Tool.

 

Mit den Rennen geht es für ihn nach dem Trainingslager in Grenchen anfangs November, vom 14.-19. November in Gent weiter.  Ende Dezember konnte er die 4 Jours de Geneva gewinnen. Zusammen mit Partner Loic Perizzolo gewann er mit 4! Runden Vorsprung auf die Zweitplatzierten. Mehr Informationen findet ihr hier. (Leider nur in französischer Sprache).

Im Dezember steht noch die Track Challenge iman. Im Januar geht es dann zum Weltcup nach Minsk.

 

Good Luck!